Wir sparen, Sie profitieren!

Wir leben in einer Zeit, in der man nicht mehr weiss wie man Redaktionen bezahlen soll. Die Lösung liegt auf der Hand: Gar nicht. Ob Gebührengelder, Werbung oder Abonnements, uns stinkt es auch für Medien zu bezahlen. Kontroverse Diskussionen über Billag und SRF haben uns inspiriert.

Wir haben das kleinste Radiostudio der Schweiz erfunden, das auf einer Standfläche von unter 0.02 Quadratmeter, 24 Stunden am Tag, einen ausgewogen Mix aus Musik und News sendet. Journalisten sind hier überflüssig und wurden abgeschafft. Musikgebühren können teuer werden, darum lassen wir die Musik vom Computer generieren. So sparen wir Zeit, Geld und Nerven. Alles was man sonst halt für ein Radiostudio braucht.

Sparprogramm.FM – Sparprogramm statt Radioprogramm.



Kontakt?


Facebook
Email